Aktivurlaub mit Hund Fressnapf Reisen

Günstig Aktivurlaub mit Hund bei Fressnapf Reisen buchen


Bei Fressnapf Reisen finden Sie jede Menge Reiseangebote für Aktive. Egal ob Sie mit Ihrem Hund wandern oder einfach nur ein wenig spazieren wollen, hier finden Sie das richtige Angebot: Aktivurlaub in Österreich, Deutschland, Schweiz, Kroatien oder Italien. So wird der Urlaub zum aktiven Erlebnis für Sie und Ihren Hund.

Reiseziel
Alle Reiseziele
Wählen Sie beliebig viele Reiseziele aus.
Früh. Anreise
12.08.2021
Wählen Sie den frühest­möglichen Hinreise­termin
Spät. Rückreise
12.11.2021
Wählen Sie den spätest­möglichen Rückreise­termin
Reisedauer
Reiseteilnehmer
2 Erwachsene, 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.

Sofern Sie für mehrere Erwachsene eine Unterbringung in getrennten Zimmertypen wünschen, bitten wir Sie separate Buchungen durchzuführen.

* Pflichtfeld (Für eine genaue Preisberechnung benötigen wir von jedem Kind das Geburtsdatum. Maßgeblich für die Höhe des Kinderpreises ist das Alter des Kindes am Rückreisetag.)

Verpflegung
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Verpflegungsarten aus.
Zimmertyp
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Zimmertypen aus.
Hotelkategorie
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Pfotenkategorie aus.
Weiterempfehlungsrate
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Weiterempfehlungsrate aus.
Gesamtpreis

beliebig

1 Angebot

Aktiv

Günstiger Aktivurlaub mit Hund

Besonders für Hunde mit hohem Bewegungsdrang bieten sich Aktivreisen an. Während kleine Vierbeiner den Radius um das Hotel oft auf ein Minimum beschränken, können mittlere bis große Rassen wunderbar an Ihrem individuellen Sportprogramm im Urlaub teilnehmen. Ob langer Aufenthalt oder Kurztrip mit Hund – Fressnapf Reisen macht Aktivurlaub mit Hund in Österreich, Deutschland, Schweiz, Kroatien oder Italien zum besonderen Erlebnis für Sie und Ihren Liebling.

Ab ins kühle Nass!

Für viele Haustierbesitzer ist klar: Aktivurlaub mit Hund am See? Das passt! Und sie haben recht: Die meisten Hunde sind richtige Wasserratten und haben am See wie auch am Meer einen Riesenspaß! Beim Strandurlaub sollten Sie immer auch an Trinkwasser für Ihren Hund denken – faltbare Trinknäpfe passen garantiert in jede Badetasche.

Wandern auf zwei Beinen und vier Pfoten

Wanderreisen mit Hund liegen voll im Trend. Ausschlaggebend für die gemeinsame Tour sind Kondition und Gesundheit Ihres Hundes. Er sollte auf Kommandos hören und diese auch befolgen. Denn in der Natur können viele Ablenkungen wie Gerüche und Geräusche wie etwa von Wildtieren auftauchen. Am besten den Hund immer anleinen und auf seine Körpersprache achten.

Eine Auszeit nehmen

Im Aktivurlaub mit Hund sportlich unterwegs und gleichzeitig entspannen? Das nennen wir die ideale Balance! Nach einem stärkenden Frühstück kann die Tagestour für Sie und Ihren Vierbeiner losgehen. Die meisten Hotels bieten Doggybags (Lunchpakete) für unterwegs an. Nachmittags haben Sie sich ein Wohlfühlprogramm verdient. Sauna, Pool oder Massage für Sie, Doggy-Wellness oder ein kleines Nickerchen für Ihren Liebling.

Ausgefallene Aktivitäten

Schon einmal einen Hund am Surfbrett erlebt? Sieht lustig aus und ist ein Spaß für die ganze Familie! Unsere Vierbeiner sind am liebsten mit ihrem Rudel unterwegs und freuen sich, wenn sie auch bei Freizeitunternehmungen dabei sein können. Zudem sind sie agil und ausdauernd. Warum also nicht einmal Stand-up-Paddling oder Yoga mit dem Hund (Doga) ausprobieren?

Skiurlaub mit Hund

Viele Vierbeiner haben einen Riesenspaß im Schnee. Sie tollen herum und wälzen sich darin. Auf der Piste haben Hunde natürlich nichts verloren, aber haben Sie schon einmal an eine Skitour mit Ihrem vierbeinigen Freund gedacht? Auch beim Schneeschuhwandern kommen Mensch und Hund voll auf ihre Kosten. Und sollten Sie doch den klassischen Skitag auf der Piste vorziehen – viele unserer Hundehotels bieten entsprechende Betreuung für Ihren „Partner mit der kalten Schnauze“. Also – viel Spaß beim Aktivurlaub mit Hund in den Bergen!